Ein Plus für Ihre Mitarbeiter und was Ihr Unternehmen davon hat

Es gibt einige Argumente, die für eine Unternehmensmassage sprechen.

 

Steuerliche Vorteile bei Firmenmassagen

Der Fiskus beteiligt sich bei der betrieblichen Gesundheitsförderung nach § 20a SGB V. So sind die damit verbundenen Ausgaben von bis zu 500 Euro im Jahr steuer- und abgabefrei -und zwar pro Arbeitnehmer!

In der Regel wissen die Steuerberater Ihres Unternehmens mehr darüber.

 

Eine besondere Belohnung für Ihre Mitarbeiter

Um Ihre Mitarbeiter noch stärker an Ihr Unternehmen zu binden, sind kleine Anerkennungen förderlich. Vielleicht kann das mit ein Grund sein, Ihrem Unternehmen treu zu bleiben.

 

Steigerung des Wohlbefindens und wirksame Gesundheitsvorsorge

Sehr viele Menschen verbringen in der heutigen Zeit ihren Tag an einem Computerarbeitsplatz, was zu Spannungen und Anspannungen besonders im Rücken führt. Wir sind oft mehr im Kopf als im Körper.

Eine Präventivmassage der beanspruchten Muskulatur lockert das Gewebe und gibt neuen Schwung

 

Public Relation für Ihr Unternehmen 

Eine Firma, die sich um die Mitarbeiter bemüht, wird von außen als positiv empfunden.

Eine gute PR wird sich auf alle Bereiche positiv auswirken.

Betriebliches Gesundheitsmanagement, z.B. durch ein regelmäßiges Massageangebot, kann für eine Firma eine kostengünstige PR Maßnahme sein.

 

Gerne unterbreite ich Ihnen ein individuelles Angebot.